Qualitätsmanagementsystem für Weiterbildungseinrichtungen
Führung Dienstleistung Einrichtung Qualitätsverständnis Einrichtungsspezifische Prozesse
qesplus-modell

Lernbegleitung

QESplus-Qualitätsanforderungen

Die Lehrenden begleiten den individuellen Lernprozess der Teilnehmenden.

Die Bildungseinrichtungen fördern die individuellen Lern- und Entwicklungsprozesse der Teilnehmenden mit dem Ziel der Eingliederung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.


Notwendige Aufgaben und Maßnahmen

  1. Lernschwierigkeiten, Lernfortschritte und Konflikte werden ermittelt (z. B. auf der Basis von Teilnehmenden- und Dozentenbefragungen). 
  2. Es werden Angebote zum Austausch über den Umgang mit Lernschwierigkeiten, Lernfortschritten und Konflikten vorgeschlagen.
  3. Bedarfe des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sind zu berücksichtigen.

Forderungen der AZAV

Vgl. AZAV § 2 (4) 5., 6.